AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA goes Nanjing

Teambuilding und Weiterbildung großgeschrieben!

Weil’s so gut zu meinem letzten Blog-Beitrag über das österreichische Schi-Rennen passt, erzähle ich heute kurz über unseren Teambuilding-Ausflug letzten Dezember nach Nanjing.

Das tolle an dem letztjährigen Ausflug war, dass Mitarbeiter aller 6 Büros3 AußenwirtschaftsCenter und 3 AußenwirtschaftsBüros – daran teilnahmen. Sowas hat es schon lange nicht mehr gegeben. Für mich persönlich war es natürlich umso interessanter, da ich meinen Job in Shanghai erst im September 2015 angefangen habe. So hatte ich die Gelegenheit, Kolleginnen und Kollegen aus ganz China kennenzulernen.

Einen Nachmittag lang haben wir uns mit den Teams aus Peking, Guangzhou, Chengdu, Shenyang und Xi’an darüber ausgetauscht, wie wir österreichische Unternehmen bei der Bearbeitung des doch sehr herausfordernden chinesischen Marktes am besten unterstützen können. Dabei ging’s um so unterschiedliche Themen wie die optimale Abwicklung von Veranstaltungen, best practice Beispiele für Marktforschung, Unterstützung von Firmen, wenn mal was schief geht bis hin zur Optimierung interner Ablaufprozesse.  Wichtig fand ich vor allem den Austausch unter unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
(Ein kleiner Hinweis: Mehr zu dem Angebot der AußenwirtschaftsCenter findet man in unserem Leistungsangebot „AUSSENWIRTSCHAFT Services“.)

 

 

Warum haben wir uns in Nanjing getroffen? Einerseits ist Nanjing von Peking und Shanghai aus sehr gut mit dem Hochgeschwindigkeitszug zu erreichen und andererseits ist eine äußerst bekannte österreichische Firma dort ansässig: Das 1973 gegründete Familienunternehmen NORTHLAND Professional vertreten durch B.C. SPORTS Products Co., Ltd. NORTHLAND ist weltweit bekannt für seine hochwertige Bergsport-Bekleidung und Ausrüstung sowie Sportswear. Mit über 1.400 Mitarbeitern produziert B.C. SPORTS exklusiv rund 85% der Produktpalette von NORTHLAND und betreibt alleine in China 700 NORTHLAND Shops! NORTHLAND hat jetzt schon 6 % Anteil am chinesischen Outdoor-Bekleidungs-Markt. Und hier schließt sich der Kreis: NORTHLAND-Produkte waren auch beim diesjährigen Austrian Ski Race vertreten.

 

NORTHLAND Professional Flag-Ship Store in Nanjing

NORTHLAND Professional Flag-Ship Store in Nanjing

 

Daher stand am zweiten Tag die Besichtigung der Produktion von B.C. SPORTS auf dem Programm. Dort konnten uns selbst von dem „Austrian Spirit“ des Firmeneigentümers, Steve Huang, überzeugen.

 

 

Auch die Kultur kam nicht zu kurz: Nanjing – „südliche Hauptstadt“ (im Vergleich zur nördlichen Hauptstadt Beijing) der sechs Dynastien Chinas – gehört zu den ältesten Städten Chinas und kann auf eine interessante Geschichte von über 2.400 Jahren zurückblicken. Zum Schluss haben wir – auch ganz sportlich – die 392 Stufen zum Mausoleum des 1925 verstorbenen Vorläufers der demokratischen Revolution in China Sun Yat-sen erklommen und das Grab des ersten Ming-Kaisers ZHU Yuanzhang (Reign Title: Hongwu) besichtig.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.